Zum Hauptinhalt springen

Cassiopeia-Therme

Dank der klaren Luft und des mediterranen Klimas darf der Ort das Prädikat „Heilbad“ führen. In der über die Grenzen hinaus bekannten Cassiopeia-Therme wird das Thermalwasser der Quelle, die oberhalb der Therme austritt, für unterschiedlichste  Heilanwendungen genutzt. Die artesisch austretende Quelle wurde bereits von den damals hier angesiedelten Römern entdeckt.

Beeindruckend ist die vor ca. 2000 Jahren entstandene römische Badanlage, deren gut erhaltenen Überreste man noch heute im Kurpark besichtigen kann. Die römische Badruine ist wohl die größte Anlage nördlich der Alpen.

Die Casiopeia-Therma befindet sich ca. 400 Meter das sind ~ 4 Geh-Minuten vom Hotel Ritter entfernt.

Hotel Ritter Badenweiler