Zum Hauptinhalt springen

Muttertags-Tipp!

Sonntagsspaziergang auf römischen Spuren in Badenweiler

Den 250 Jahre alten Kurpark mit seinen Mammutbaum-Riesen bestaunen, am lauschigen Schwanenteich die Kois beobachten, auf den Stühlen vor dem Kurhaus in die Sonne blinzeln und vom „Kaffemühlen-Rundweg“ oder der mächtigen Ruine der Burg Baden den Weitblick in die Vogesen genießen.

Zum Muttertag am 10. Mai öffnet von 13 bis 16 Uhr auch die Römische Badruine im Kurpark wieder ihre historischen Mauern. Nach Corona-bedingter Schließung darf die besterhaltene Badruine nördlich der Alpen (Bild) endlich wieder betreten werden. Die Besichtigung der beeindruckenden Anlage ist mit begrenzter Besucherzahl möglich. Pflicht sind die Beachtung der Sicherheits- und Hygieneauflagen wie das Tragen von Mund-Nasen-Schutz und die Einhaltung des Abstandsgebots.

Ein „echter Römer“ wird am Eingang die Auflagen kontrollieren und bietet auch kurze Führungen an. Alle Wege und auch die Bänke im Kur- und Schlosspark können (mit Abstand) frei benutzt werden. Einige Geschäfte im Zentrum haben auch diesen Sonntag wie gewohnt geöffnet. Zur Stärkung gibt es im Ratskeller in der Kaiserstraße Pizza „to go“ (tel. Vorbestellung nötig), die Gelateria Vulcano und das Café Gerwig in der Luisenstraße bieten Eis und Kuchen zum Mitnehmen an.

Mit Abstand – aber sicher! Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist mit Angehörigen des eigenen und eines weiteren Haushalts erlaubt. In der Römischen Badruine und an den Engstellen am Eingangsbereich gilt eine strikte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen für Gäste ab 6 Jahren. Zu anderen Menschen muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Bitte achten Sie darauf: Wir wollen, dass Sie und Ihre Familie gesund bleiben!

 

Sehr geehrte Gäste,

auf Grund der Anordnung der Bundesregierung vom 16.03.2020 um 18 Uhr, wonach Übernachtungsangebote in Hotels, im Inland nur zu notwendigen und ausdrücklich nicht touristischen Zwecken genutzt werden können ist es uns leider nicht möglich, bis zur Aufhebung der Anordnung, Buchungen zu touristischen Zwecken anzunehmen.

Sie erreichen uns täglich zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr telefonisch unter 0 76 32 - 83 10, ansonsten gerne über info@hotelritter.de, wir werden uns dann um Ihre Anfragen kümmern.

Wir bedauern diese Entscheidung sehr, hoffen und wünschen, dass wir alle diese Krise gesund überstehen und freuen uns, dass wir Sie alle als unsere Gäste bald wieder in unserem Hause begrüßen dürfen.

Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute vor allem viel Gesundheit !!

Ihre Gastgeberfamilie

Rainer, Iris und Norman Ganter
und das gesamte Ritter-Team